Projekte

Eine Blumentreppe

18. Juni 2021

Unsere Tochter hatte früher in ihrem Zimmer eine Schlafkoje unter dem Dach, in die sie über eine Holztreppe steigen konnte. Mein Mann hatte sie ihr aus stabilem Fichtenholz gebaut. Als sie älter wurde, war der Schlafplatz irgendwann nicht mehr attraktiv. Nun war die Stiege über.
Kurzerhand wurde sie auf eine passende Größe gesägt und an der Schuppenwand festgeschraubt. Nun dient sie als Blumentreppe für immer wieder neue Dekorationen auf unserer kleinen Nebenterrasse, die auf diese Weise begrünt und verschönert wird.

Die Blumenleiter im Sommer
Die Blumenleiter im Frühsommer mit einer Klematis am Rankgerüst
Blumenleiter mit herbstlicher Dekoration
Herbstliche Dekoration mit Kürbissen

Aus dem Küchenfenster schaue ich auf die Blumenleiter und sie ist zu jeder Jahreszeit ein Blickfang, der mit dem Eisenstuhl und dem jahreszeitlich bepflanzten großen Terracottatopf ein freundliches Stillleben bildet.

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Bitte schreibt mir hier einen Kommentar:

Vielleicht mögt ihr auch